Diese Seite ist optimiert für eine Auflösung von min. 1280x1024.

facebook   google   twitter   digg   email  





TA33



Port-IDs 1=linker Port, 2=rechter Port, 0=beide Ports
Programmierung a/b-PortsPortID-->1 2-->MSN ID-->MSN-->#
Beispiel für die Zuweisung der MSN 456789
als erste MSN auf beiden Ports:
0 12 1 456789 #
Abgehende Rufnummer unterdrücken (CLIR)
Abgehende Rufnummer anzeigen
PortID-->8 0 1
PortID-->8 0 0
Anrufweiterschaltungs-Kennziffernsofort-->Kennziffer 2 1
besetzt--> Kennziffer 6 7
bei Abwesenheit--> Kennziffer 6 1
Anrufweiterschaltung (AWS) *einschalten: *-->Kennziffer-->MSN ID-->*-->ZRN-->#
ausschalten: #-->Kennziffer-->MSN ID-->#
überprüfen: *-->#-->Kennziffer-->MSN ID-->#
Betrieb an einer Nebenstelle (Telefonanlage)0 3 0
Betrieb an einer Nebenstelle (ISDN-Basisanschluß)0 3 1
Zurücksetzen der Einstellungen (Reset)PortID--> 0 0
Rückfrage R-->Rufnummer Intern/Extern
MakelnR-->2
R-->0 (gehaltenes Gespräch beenden)
R-->1 (aktuelles Gespräch beenden)
Internes Gespräch*-->*
Fallweise Rufnummernunterdrückung (CLIR)*-->3 1-->#-->Rufnummer
Anklopfenein: *--> 4 3-->#
aus:#--> 4 3-->#
Dreierkonferenzaufbauen: R-->3
beenden: R-->2
Rückruf bei Besetztein: *-->3 7-->#
aus #-->3 7-->#





  logo